Google Map

Hafer-Frühstücksriegel mit Blaubeeren und Kürbiskernen (vegan)

Ein gesunder Start in den Tag!


Zubereitungszeit: 20 min.
Garzeit ca.: 25 min
Schwierigkeitsgrad: leicht

Zutaten:
Für den Boden:
Pflanzenfett, für das Blech
140 g Haferflocken
70 g Mandelstifte
2 EL Agavendicksaft
1 EL Kokosöl
1 TL Salz
1 1/2 TL Zimt
2 Bananen
1/2 Vanilleschote, Mark
1 TL Johannisbrotkernmehl

Für den Belag:
200 g frische Heidelbeeren
70 g Haferflocken
40 g gehobelte Mandeln
50 g Kürbiskerne
30 g Chiasamen
50 ml Kokosmilch
2 - 3 EL Agavendicksaft
1/4 TL Zimt
4 EL Quinoa-Pops

Zubereitung:
Den Backofen auf 200°C Umluft vorheizen, Ein Kuchenblech (20 x 20 cm) fetten. Alle Zutaten für den Boden im Mixer kurz pürieren, sodass noch Stückchen zu sehen sind. Im Kuchenblech gleichmäßig verstreichen und im Ofen ca. 10 Minuten vorbacken.
In der Zwischenzeit die Heidelbeeren waschen, verlesen und trocken tupfen. In einer Schüssel mit den restlichen Zutaten für den Belag vermischen, auf dem vorgebackenen Boden verteilen, leicht andrücken udn weitere ca. 15 Minuten backen. Vollständig auskühlen und dann in Riegel schneiden.


© StockFood / Eising Studio


 
 
 
Sie sind selbst eine Regionalvermarktungsinitiative und möchten auf "Besser Regional" gelistet werden? Sie kennen einen tollen Bauernmarkt, haben einen guten Ausflugstipp, bei dem es um Produkte aus unserer Region geht? Oder haben ein leckeres Rezept, das Sie mit anderen teilen möchten? Dann schreiben Sie uns!